Sonntag, 11. Januar 2015

Zeit zum Nähen

gab es heute nachmittag endlich noch mal. Also schnell den BOM von Claudia Hasenbach ausgedruckt und genäht - naja, das Nähen ging natürlich nicht so schnell wie das Drucken ;) Da ich relativ sparsam mit meinen Stoffen umgehe, war es eine ziemliche Puzzelei, bis ich alle Flächen mit möglichst wenig Verschnitt bedeckt hatte, aber es ist mir gelungen und das Ergebnis gefällt mir gut.





Nun muß ich noch den Dezember-BOM nachholen, aber das schaffe ich sicher am nächsten Sonntag :)

Samstag, 10. Januar 2015




Meine Winterkuscheldecke

Neulich habe ich meine Lieblings-Winterkuscheldecke fürs Sofa fotografiert. Sie ist nicht mehr neu, ich habe sie in den Jahren 2005-2006 genäht. Eigentlich sind es 12 Stück, das habe ich nicht geschafft, der Quilt mußte für eine Ausstellung meiner Quiltgruppe fertig werden. Mit diversen Umrandungen wird aber doch ein großer Quilt daraus :)


Die Rückseite ist aus kuscheligem Flanell, so daß sie mich schön warm hält.

Noch aus dem alten Jahr

Zu Weihnachten bekommt die halbe Familie immer etwas Selbstgemachtes von mir, genäht, gekocht, gebastelt oder wie auch immer selbst hergestellt. Dieses Mal habe ich Topflappen gehäkelt.



 So ungefähr sah das noch Anfang November aus, ich war kurz entschlossen und mußte mich ranhalten, um alle rechtzeitig fertig zu bekommen. Aber ich habe es geschafft, zu Weihnachten bekammen alle ihr persönliches Paar.




Aus den Resten gab es dann noch ein buntes Paar, welches eine liebe Freundin Anfang des neuen Jahres zum Einzug in die neue Wohnung bekam.


Das sollte es eigentlich mit dem Projekt "Topflappen" erst mal gewesen sein, aber am Montag fand ich in einem Geschäft noch wunderschöne pink-orange-gelb gemusterte Topflappenwolle..........Fortsetzung offen :)